Discussion:
Teil 1 - Stalker Andreas Post, Frankfurt Nieder-Eschbach, der Märchenonkel liest Geschichten von alternativen Fakten - Der Parteifunktionär und sein Verständnis von Arbeit und Freizeit - Andreas Post, c/o AfD Frankfurt - http://www.andreas-post.com/
(zu alt für eine Antwort)
Andreas Post, AfD Frankfurt
2017-12-04 07:05:58 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo liebe Freunde der AFD Frankfurt,

hier ist euer lieber Märchenonkel Andreas Post aus Frankfurt Nieder-Eschbach. Ich verwende zur Zeit das Pseudonym A.F.D.-Duisburg - Aktiv für Duisburg. Was will ich damit sagen?

1) Ich will damit sagen, das ich Google Maps hervorragend bedienen kann aber total keine Ahnung von Duisburg habe, da ich dort nicht wohne.

2) Ich kann total gut "copy und paste" mit den Polizeiberichten aus Duisburg, die ich mittels dichterischer Freiheit mit "alternativen Fakten" ergänze.

3) Ich habe ganz viel Tagesfreizeit, weil ich Freelancer bin und auf Abruf arbeite oder wenn ein Auftrag rein kommt. 90% des Tages habe ich aber nichts zu tun, popel in der Nase oder gehe mit den Hunden Gassi.

4) Meine Faulheit kann ich mir finanziell nur deshalb leisten, weil meine Eheschlampe und Nazifotze Kristina Zeljka Post in der Wicker-Klinik für mich anschaffen geht und auch den Haushalt erledigt.

5) Ich als Freelancer sage: Arbeit ist Freizeit, Freizeit ist Arbeit. Ich bin eine faule Sau. Das ich tausende Euros im Monat verdiene sind "alternative Fakten", zu Deutsch alles gelogen. Faktisch bin ich von Mutti Kristina finanziell abhängig.

6) Als Partei Funktionär der AFD Frankfurt arbeite ich auch nur mit minimalem Einsatz. Da bin ich genau so faul wie als SAP Berater.

7) Die freie Zeit, die durch meine Faulheit entsteht, nutze ich, um mich mit meinen Feinden zu beschäftigen, erfinde Märchen und mache den ganzen Tag nichts anderes. Das ist auch schon alles, was man entfernt produktiv nennen könnte.


Also Leute, ich bin ein faules Schwein, habe ganz viel Tagesfreizeit und als Vollpfosten und Matschbirne erfinde ich Märchen, um sie ins Usenet zu rotzen. Mehr habe ich nicht drauf. Das ist alles. Aber ich fühle mich super gut dabei. Ich bin ja der Macho Superheld der AFD Frankfurt Nord, die Hackfresse von Frankfurt Nieder-Eschbach!

Jawoll!!


Hier mal ein Beispiel von einem Märchen von mir:

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510


Das Original
------------
POL-DU: Cannabis Plantage nach Ruhestörung gefunden
19.11.2017 – 07:48
Duisburg-Meiderich (ots) - In der Nacht vom 17.11.2017 auf den 18.11.2017 wurden Streifenbeamte zu einer nächtlichen Ruhestörung in Duisburg-Meiderich gerufen. Nachdem die Beamten die Wohnung eines 39-jährigen Mannes betreten hatten, konnten sie den typischen Cannabisgeruch wahrnehmen. In der Wohnung wurde eine professionelle Cannabisplantage in sogenannten "Grow-Schränken" gefunden. Insgesamt wurden ca. 500 Gramm Marihuana sichergestellt.Bei der sich anschließenden Festnahme leistete der Beschuldigte Widerstand. Er wird am heutige Tage dem Haftrichter vorgeführt.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/3791580


Das Märchen
------------
19.11.2017 07:48
Neuenkamp: Cannabis Plantage nach Ruhestörung gefunden
Duisburg - In der Nacht vom Freitag auf Samstag, 17.11.2017 auf den 18.11.2017, wurden Streifenbeamte zu einer nächtlichen Ruhestörung in Duisburg-Neuenkamp gerufen. Schon mit Betreten des Treppenhauses, auf dem Weg in die Dachgeschoss-Wohnung eines polizeibekannten 56-jährigen Duisburgers, konnten die Beamten bereits den typischen Cannabisgeruch wahrnehmen. In der Wohnung wurde eine professionelle Cannabisplantage in sogenannten "Grow-Schränken" gefunden. Insgesamt wurden ca. 500 Gramm Marihuana sichergestellt. Der Wohnungsinhaber und zwei mit anwesende Besucher standen erkennbar unter dem Einfluss des Cannabis und erheblicher Mengen Alkohols. In Folge einer oberflächlichen Inaugenscheinnahme der Wohnung wurde dann ein in Betrieb befindlicher Computer mit vermutlich pädophilem Bildmaterial gefunden und beschlagnahmt. Bei der sich anschließenden Festnahme leistete der Beschuldigte, den Beamten auch als Konsument kinderpornografischem Bildmaterials seit längerem bekannt, zum wiederholten Mal Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Eine Anzeige war die folgerichtige Konsequenz. Er soll bereits heute, Sonntag, dem Haftrichter vorgeführt werden und die Bediensteten geben dazu ihrer Hoffnung Ausdruck das dieses Mal eine Haft- oder Forensik-Entscheidung durch den Haftrichter getroffen werden wird.




Hier mal ein Beispiel, das meine Wichtigkeit unterstreicht. Ich habe nämlich zwei offizielle Profile bei Facebook. Die hundert inoffiziellen und illegalen Profile verschweige ich hier.

1) Andreas Post, Frankfurt

https://www.facebook.com/andreas.post.528

Mail: ***@facebook.com


2) Andreas Post, Berlin

https://www.facebook.com/andreas.post.14

Mail: ***@facebook.com




----
Andreas Post,
Möchtegern-Politiker, Möchtegern-Freiheitskämpfer,
Schwätzer vom Dienst,
Schwarz-braune Nationalsozialistische Kanalratte,
Rechtsreaktionär, rechtsextremer Faschist,
Moslem- und Judenfeind, Antisemit, Rassist

c/o AfD Frankfurt

Wasserweg 4
60594 Frankfurt am Main

email: ***@andreas-post.com

website: http://www.andreas-post.com/


----
Andreas Post und Kristina Zeljka Post (Geschäftsinhaber laut Handelsregister)
Logi-Fox GmbH
Weimarer Str. 11a
60437 Frankfurt am Main, Nieder-Eschbach
Web: http://www.logi-fox.com - am 30.04.2012 registriert
Mail: ***@logi-fox.com
Web: http://www.netzterrorist.com - am 07.09.2004 registriert
Mail: ***@netzterrorist.com
Web: http://dielinke-guetersloh.com - am 30.03.2014 registriert
Mail: ***@dielinke-guetersloh.com
Web: http://vollhonk.com - am 03.06.2014 registriert
Mail: ***@vollhonk.com


----
Arbeitgeber von Kristina Zeljka Post
Bereichsleiterin Neurologie
Wicker Klinik Bad Homburg

Wicker Klinik/ Wirbelsäulenklinik
Werner Wicker KG
Kaiser-Friedrich-Promenade 47-49
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
-> http://www.wickerklinik.de/
-> https://www.wicker.de/kliniken/wicker-klinik-wirbelsaeulenklinik/

Auskunft und Anmeldung
Klinikzentrale
Wicker Klinik/Wirbelsäulenklinik Bad Homburg vor der Höhe
Telefon 06172 103-0
Fax 06172 103-186
E-Mail ***@wickerklinik.de

Wicker-Servicezentrum
Telefon 05621 794-860 oder 05621 794-861
E-Mail ***@nkw-bw.de

Chefarzt-Sekretariat, Klinik für Neurologie
Frau Regina Mühlenbeck
Telefon 06172 103-373
Fax 06172 103-374
E-Mail ***@wickerklinik.de

Qualitätsbeauftragte
Frau Kristina Post
Telefon 06172 103-414
E-Mail ***@wickerklinik.de

-> https://www.wicker.de/fileadmin/user_upload/WKBH_Wirbelsaeulenklinik/Downloads/WKBH_Qualitaetsbericht_2015_v02.pdf

Aus der Frankfurter Rundschau online
vom 31. März 2012
Angst vor Arbeitsplatzverlust
Von ANTON J. SEIB
Bad Homburg Unorganisierte Beschäftigte der Wicker-Klinik kritisieren Streik

-> http://www.fr-online.de/bad-homburg-und-hochtaunus/angst-vor-arbeitsplatzverlust,1472864,14579238.html

-Zitat-
„Die Mehrheit will keinen Tarifvertrag von Verdi“, sagt Kristina Post aufgebracht. Die Bereichsleiterin Neurologie ist nicht gut auf Verdi, die „Heuschreckenplage“, zu sprechen.
-Zitat Ende-
alf dooh
2018-02-22 06:51:50 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Andreas Post, AfD Frankfurt
Hallo liebe Freunde der AFD Frankfurt,
hier ist euer lieber Märchenonkel Andreas Post aus Frankfurt Nieder-Eschbach. Ich verwende zur Zeit das Pseudonym A.F.D.-Duisburg - Aktiv für Duisburg. Was will ich damit sagen?
1) Ich will damit sagen, das ich Google Maps hervorragend bedienen kann aber total keine Ahnung von Duisburg habe, da ich dort nicht wohne.
2) Ich kann total gut "copy und paste" mit den Polizeiberichten aus Duisburg, die ich mittels dichterischer Freiheit mit "alternativen Fakten" ergänze.
3) Ich habe ganz viel Tagesfreizeit, weil ich Freelancer bin und auf Abruf arbeite oder wenn ein Auftrag rein kommt. 90% des Tages habe ich aber nichts zu tun, popel in der Nase oder gehe mit den Hunden Gassi.
4) Meine Faulheit kann ich mir finanziell nur deshalb leisten, weil meine Eheschlampe und Nazifotze Kristina Zeljka Post in der Wicker-Klinik für mich anschaffen geht und auch den Haushalt erledigt.
5) Ich als Freelancer sage: Arbeit ist Freizeit, Freizeit ist Arbeit. Ich bin eine faule Sau. Das ich tausende Euros im Monat verdiene sind "alternative Fakten", zu Deutsch alles gelogen. Faktisch bin ich von Mutti Kristina finanziell abhängig.
6) Als Partei Funktionär der AFD Frankfurt arbeite ich auch nur mit minimalem Einsatz. Da bin ich genau so faul wie als SAP Berater.
7) Die freie Zeit, die durch meine Faulheit entsteht, nutze ich, um mich mit meinen Feinden zu beschäftigen, erfinde Märchen und mache den ganzen Tag nichts anderes. Das ist auch schon alles, was man entfernt produktiv nennen könnte.
Also Leute, ich bin ein faules Schwein, habe ganz viel Tagesfreizeit und als Vollpfosten und Matschbirne erfinde ich Märchen, um sie ins Usenet zu rotzen. Mehr habe ich nicht drauf. Das ist alles. Aber ich fühle mich super gut dabei. Ich bin ja der Macho Superheld der AFD Frankfurt Nord, die Hackfresse von Frankfurt Nieder-Eschbach!
Jawoll!!
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510
Das Original
------------
POL-DU: Cannabis Plantage nach Ruhestörung gefunden
19.11.2017 – 07:48
Duisburg-Meiderich (ots) - In der Nacht vom 17.11.2017 auf den 18.11.2017 wurden Streifenbeamte zu einer nächtlichen Ruhestörung in Duisburg-Meiderich gerufen. Nachdem die Beamten die Wohnung eines 39-jährigen Mannes betreten hatten, konnten sie den typischen Cannabisgeruch wahrnehmen. In der Wohnung wurde eine professionelle Cannabisplantage in sogenannten "Grow-Schränken" gefunden. Insgesamt wurden ca. 500 Gramm Marihuana sichergestellt.Bei der sich anschließenden Festnahme leistete der Beschuldigte Widerstand. Er wird am heutige Tage dem Haftrichter vorgeführt.
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/3791580
Das Märchen
------------
19.11.2017 07:48
Neuenkamp: Cannabis Plantage nach Ruhestörung gefunden
Duisburg - In der Nacht vom Freitag auf Samstag, 17.11.2017 auf den 18.11.2017, wurden Streifenbeamte zu einer nächtlichen Ruhestörung in Duisburg-Neuenkamp gerufen. Schon mit Betreten des Treppenhauses, auf dem Weg in die Dachgeschoss-Wohnung eines polizeibekannten 56-jährigen Duisburgers, konnten die Beamten bereits den typischen Cannabisgeruch wahrnehmen. In der Wohnung wurde eine professionelle Cannabisplantage in sogenannten "Grow-Schränken" gefunden. Insgesamt wurden ca. 500 Gramm Marihuana sichergestellt. Der Wohnungsinhaber und zwei mit anwesende Besucher standen erkennbar unter dem Einfluss des Cannabis und erheblicher Mengen Alkohols. In Folge einer oberflächlichen Inaugenscheinnahme der Wohnung wurde dann ein in Betrieb befindlicher Computer mit vermutlich pädophilem Bildmaterial gefunden und beschlagnahmt. Bei der sich anschließenden Festnahme leistete der Beschuldigte, den Beamten auch als Konsument kinderpornografischem Bildmaterials seit längerem bekannt, zum wiederholten Mal Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Eine Anzeige war die folgerichtige Konsequenz. Er soll bereits heute, Sonntag, dem Haftrichter vorgeführt werden und die Bediensteten geben dazu ihrer Hoffnung Ausdruck das dieses Mal eine Haft- oder Forensik-Entscheidung durch den Haftrichter getroffen werden wird.
Hier mal ein Beispiel, das meine Wichtigkeit unterstreicht. Ich habe nämlich zwei offizielle Profile bei Facebook. Die hundert inoffiziellen und illegalen Profile verschweige ich hier.
1) Andreas Post, Frankfurt
https://www.facebook.com/andreas.post.528
2) Andreas Post, Berlin
https://www.facebook.com/andreas.post.14
----
Andreas Post,
Möchtegern-Politiker, Möchtegern-Freiheitskämpfer,
Schwätzer vom Dienst,
Schwarz-braune Nationalsozialistische Kanalratte,
Rechtsreaktionär, rechtsextremer Faschist,
Moslem- und Judenfeind, Antisemit, Rassist
c/o AfD Frankfurt
Wasserweg 4
60594 Frankfurt am Main
website: http://www.andreas-post.com/
----
Andreas Post und Kristina Zeljka Post (Geschäftsinhaber laut Handelsregister)
Logi-Fox GmbH
Weimarer Str. 11a
60437 Frankfurt am Main, Nieder-Eschbach
Web: http://www.logi-fox.com - am 30.04.2012 registriert
Web: http://www.netzterrorist.com - am 07.09.2004 registriert
Web: http://dielinke-guetersloh.com - am 30.03.2014 registriert
Web: http://vollhonk.com - am 03.06.2014 registriert
----
Arbeitgeber von Kristina Zeljka Post
Bereichsleiterin Neurologie
Wicker Klinik Bad Homburg
Wicker Klinik/ Wirbelsäulenklinik
Werner Wicker KG
Kaiser-Friedrich-Promenade 47-49
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
-> http://www.wickerklinik.de/
-> https://www.wicker.de/kliniken/wicker-klinik-wirbelsaeulenklinik/
Auskunft und Anmeldung
Klinikzentrale
Wicker Klinik/Wirbelsäulenklinik Bad Homburg vor der Höhe
Telefon 06172 103-0
Fax 06172 103-186
Wicker-Servicezentrum
Telefon 05621 794-860 oder 05621 794-861
Chefarzt-Sekretariat, Klinik für Neurologie
Frau Regina Mühlenbeck
Telefon 06172 103-373
Fax 06172 103-374
Qualitätsbeauftragte
Frau Kristina Post
Telefon 06172 103-414
-> https://www.wicker.de/fileadmin/user_upload/WKBH_Wirbelsaeulenklinik/Downloads/WKBH_Qualitaetsbericht_2015_v02.pdf
Aus der Frankfurter Rundschau online
vom 31. März 2012
Angst vor Arbeitsplatzverlust
Von ANTON J. SEIB
Bad Homburg Unorganisierte Beschäftigte der Wicker-Klinik kritisieren Streik
-> http://www.fr-online.de/bad-homburg-und-hochtaunus/angst-vor-arbeitsplatzverlust,1472864,14579238.html
-Zitat-
„Die Mehrheit will keinen Tarifvertrag von Verdi“, sagt Kristina Post aufgebracht. Die Bereichsleiterin Neurologie ist nicht gut auf Verdi, die „Heuschreckenplage“, zu sprechen.
-Zitat Ende-
...
tom lee
2018-03-01 07:46:20 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Andreas Post, AfD Frankfurt
Hallo liebe Freunde der AFD Frankfurt,
hier ist euer lieber Märchenonkel Andreas Post aus Frankfurt Nieder-Eschbach. Ich verwende zur Zeit das Pseudonym A.F.D.-Duisburg - Aktiv für Duisburg. Was will ich damit sagen?
1) Ich will damit sagen, das ich Google Maps hervorragend bedienen kann aber total keine Ahnung von Duisburg habe, da ich dort nicht wohne.
2) Ich kann total gut "copy und paste" mit den Polizeiberichten aus Duisburg, die ich mittels dichterischer Freiheit mit "alternativen Fakten" ergänze.
3) Ich habe ganz viel Tagesfreizeit, weil ich Freelancer bin und auf Abruf arbeite oder wenn ein Auftrag rein kommt. 90% des Tages habe ich aber nichts zu tun, popel in der Nase oder gehe mit den Hunden Gassi.
4) Meine Faulheit kann ich mir finanziell nur deshalb leisten, weil meine Eheschlampe und Nazifotze Kristina Zeljka Post in der Wicker-Klinik für mich anschaffen geht und auch den Haushalt erledigt.
5) Ich als Freelancer sage: Arbeit ist Freizeit, Freizeit ist Arbeit. Ich bin eine faule Sau. Das ich tausende Euros im Monat verdiene sind "alternative Fakten", zu Deutsch alles gelogen. Faktisch bin ich von Mutti Kristina finanziell abhängig.
6) Als Partei Funktionär der AFD Frankfurt arbeite ich auch nur mit minimalem Einsatz. Da bin ich genau so faul wie als SAP Berater.
7) Die freie Zeit, die durch meine Faulheit entsteht, nutze ich, um mich mit meinen Feinden zu beschäftigen, erfinde Märchen und mache den ganzen Tag nichts anderes. Das ist auch schon alles, was man entfernt produktiv nennen könnte.
Also Leute, ich bin ein faules Schwein, habe ganz viel Tagesfreizeit und als Vollpfosten und Matschbirne erfinde ich Märchen, um sie ins Usenet zu rotzen. Mehr habe ich nicht drauf. Das ist alles. Aber ich fühle mich super gut dabei. Ich bin ja der Macho Superheld der AFD Frankfurt Nord, die Hackfresse von Frankfurt Nieder-Eschbach!
Jawoll!!
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510
Das Original
------------
POL-DU: Cannabis Plantage nach Ruhestörung gefunden
19.11.2017 – 07:48
Duisburg-Meiderich (ots) - In der Nacht vom 17.11.2017 auf den 18.11.2017 wurden Streifenbeamte zu einer nächtlichen Ruhestörung in Duisburg-Meiderich gerufen. Nachdem die Beamten die Wohnung eines 39-jährigen Mannes betreten hatten, konnten sie den typischen Cannabisgeruch wahrnehmen. In der Wohnung wurde eine professionelle Cannabisplantage in sogenannten "Grow-Schränken" gefunden. Insgesamt wurden ca. 500 Gramm Marihuana sichergestellt.Bei der sich anschließenden Festnahme leistete der Beschuldigte Widerstand. Er wird am heutige Tage dem Haftrichter vorgeführt.
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/3791580
Das Märchen
------------
19.11.2017 07:48
Neuenkamp: Cannabis Plantage nach Ruhestörung gefunden
Duisburg - In der Nacht vom Freitag auf Samstag, 17.11.2017 auf den 18.11.2017, wurden Streifenbeamte zu einer nächtlichen Ruhestörung in Duisburg-Neuenkamp gerufen. Schon mit Betreten des Treppenhauses, auf dem Weg in die Dachgeschoss-Wohnung eines polizeibekannten 56-jährigen Duisburgers, konnten die Beamten bereits den typischen Cannabisgeruch wahrnehmen. In der Wohnung wurde eine professionelle Cannabisplantage in sogenannten "Grow-Schränken" gefunden. Insgesamt wurden ca. 500 Gramm Marihuana sichergestellt. Der Wohnungsinhaber und zwei mit anwesende Besucher standen erkennbar unter dem Einfluss des Cannabis und erheblicher Mengen Alkohols. In Folge einer oberflächlichen Inaugenscheinnahme der Wohnung wurde dann ein in Betrieb befindlicher Computer mit vermutlich pädophilem Bildmaterial gefunden und beschlagnahmt. Bei der sich anschließenden Festnahme leistete der Beschuldigte, den Beamten auch als Konsument kinderpornografischem Bildmaterials seit längerem bekannt, zum wiederholten Mal Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Eine Anzeige war die folgerichtige Konsequenz. Er soll bereits heute, Sonntag, dem Haftrichter vorgeführt werden und die Bediensteten geben dazu ihrer Hoffnung Ausdruck das dieses Mal eine Haft- oder Forensik-Entscheidung durch den Haftrichter getroffen werden wird.
Hier mal ein Beispiel, das meine Wichtigkeit unterstreicht. Ich habe nämlich zwei offizielle Profile bei Facebook. Die hundert inoffiziellen und illegalen Profile verschweige ich hier.
1) Andreas Post, Frankfurt
https://www.facebook.com/andreas.post.528
2) Andreas Post, Berlin
https://www.facebook.com/andreas.post.14
----
Andreas Post,
Möchtegern-Politiker, Möchtegern-Freiheitskämpfer,
Schwätzer vom Dienst,
Schwarz-braune Nationalsozialistische Kanalratte,
Rechtsreaktionär, rechtsextremer Faschist,
Moslem- und Judenfeind, Antisemit, Rassist
c/o AfD Frankfurt
Wasserweg 4
60594 Frankfurt am Main
website: http://www.andreas-post.com/
----
Andreas Post und Kristina Zeljka Post (Geschäftsinhaber laut Handelsregister)
Logi-Fox GmbH
Weimarer Str. 11a
60437 Frankfurt am Main, Nieder-Eschbach
Web: http://www.logi-fox.com - am 30.04.2012 registriert
Web: http://www.netzterrorist.com - am 07.09.2004 registriert
Web: http://dielinke-guetersloh.com - am 30.03.2014 registriert
Web: http://vollhonk.com - am 03.06.2014 registriert
----
Arbeitgeber von Kristina Zeljka Post
Bereichsleiterin Neurologie
Wicker Klinik Bad Homburg
Wicker Klinik/ Wirbelsäulenklinik
Werner Wicker KG
Kaiser-Friedrich-Promenade 47-49
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
-> http://www.wickerklinik.de/
-> https://www.wicker.de/kliniken/wicker-klinik-wirbelsaeulenklinik/
Auskunft und Anmeldung
Klinikzentrale
Wicker Klinik/Wirbelsäulenklinik Bad Homburg vor der Höhe
Telefon 06172 103-0
Fax 06172 103-186
Wicker-Servicezentrum
Telefon 05621 794-860 oder 05621 794-861
Chefarzt-Sekretariat, Klinik für Neurologie
Frau Regina Mühlenbeck
Telefon 06172 103-373
Fax 06172 103-374
Qualitätsbeauftragte
Frau Kristina Post
Telefon 06172 103-414
-> https://www.wicker.de/fileadmin/user_upload/WKBH_Wirbelsaeulenklinik/Downloads/WKBH_Qualitaetsbericht_2015_v02.pdf
Aus der Frankfurter Rundschau online
vom 31. März 2012
Angst vor Arbeitsplatzverlust
Von ANTON J. SEIB
Bad Homburg Unorganisierte Beschäftigte der Wicker-Klinik kritisieren Streik
-> http://www.fr-online.de/bad-homburg-und-hochtaunus/angst-vor-arbeitsplatzverlust,1472864,14579238.html
-Zitat-
„Die Mehrheit will keinen Tarifvertrag von Verdi“, sagt Kristina Post aufgebracht. Die Bereichsleiterin Neurologie ist nicht gut auf Verdi, die „Heuschreckenplage“, zu sprechen.
-Zitat Ende-
...
...
tom lee
2018-03-07 09:35:24 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Andreas Post, AfD Frankfurt
Hallo liebe Freunde der AFD Frankfurt,
hier ist euer lieber Märchenonkel Andreas Post aus Frankfurt Nieder-Eschbach. Ich verwende zur Zeit das Pseudonym A.F.D.-Duisburg - Aktiv für Duisburg. Was will ich damit sagen?
1) Ich will damit sagen, das ich Google Maps hervorragend bedienen kann aber total keine Ahnung von Duisburg habe, da ich dort nicht wohne.
2) Ich kann total gut "copy und paste" mit den Polizeiberichten aus Duisburg, die ich mittels dichterischer Freiheit mit "alternativen Fakten" ergänze.
3) Ich habe ganz viel Tagesfreizeit, weil ich Freelancer bin und auf Abruf arbeite oder wenn ein Auftrag rein kommt. 90% des Tages habe ich aber nichts zu tun, popel in der Nase oder gehe mit den Hunden Gassi.
4) Meine Faulheit kann ich mir finanziell nur deshalb leisten, weil meine Eheschlampe und Nazifotze Kristina Zeljka Post in der Wicker-Klinik für mich anschaffen geht und auch den Haushalt erledigt.
5) Ich als Freelancer sage: Arbeit ist Freizeit, Freizeit ist Arbeit. Ich bin eine faule Sau. Das ich tausende Euros im Monat verdiene sind "alternative Fakten", zu Deutsch alles gelogen. Faktisch bin ich von Mutti Kristina finanziell abhängig.
6) Als Partei Funktionär der AFD Frankfurt arbeite ich auch nur mit minimalem Einsatz. Da bin ich genau so faul wie als SAP Berater.
7) Die freie Zeit, die durch meine Faulheit entsteht, nutze ich, um mich mit meinen Feinden zu beschäftigen, erfinde Märchen und mache den ganzen Tag nichts anderes. Das ist auch schon alles, was man entfernt produktiv nennen könnte.
Also Leute, ich bin ein faules Schwein, habe ganz viel Tagesfreizeit und als Vollpfosten und Matschbirne erfinde ich Märchen, um sie ins Usenet zu rotzen. Mehr habe ich nicht drauf. Das ist alles. Aber ich fühle mich super gut dabei. Ich bin ja der Macho Superheld der AFD Frankfurt Nord, die Hackfresse von Frankfurt Nieder-Eschbach!
Jawoll!!
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510
Das Original
------------
POL-DU: Cannabis Plantage nach Ruhestörung gefunden
19.11.2017 – 07:48
Duisburg-Meiderich (ots) - In der Nacht vom 17.11.2017 auf den 18.11.2017 wurden Streifenbeamte zu einer nächtlichen Ruhestörung in Duisburg-Meiderich gerufen. Nachdem die Beamten die Wohnung eines 39-jährigen Mannes betreten hatten, konnten sie den typischen Cannabisgeruch wahrnehmen. In der Wohnung wurde eine professionelle Cannabisplantage in sogenannten "Grow-Schränken" gefunden. Insgesamt wurden ca. 500 Gramm Marihuana sichergestellt.Bei der sich anschließenden Festnahme leistete der Beschuldigte Widerstand. Er wird am heutige Tage dem Haftrichter vorgeführt.
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/3791580
Das Märchen
------------
19.11.2017 07:48
Neuenkamp: Cannabis Plantage nach Ruhestörung gefunden
Duisburg - In der Nacht vom Freitag auf Samstag, 17.11.2017 auf den 18.11.2017, wurden Streifenbeamte zu einer nächtlichen Ruhestörung in Duisburg-Neuenkamp gerufen. Schon mit Betreten des Treppenhauses, auf dem Weg in die Dachgeschoss-Wohnung eines polizeibekannten 56-jährigen Duisburgers, konnten die Beamten bereits den typischen Cannabisgeruch wahrnehmen. In der Wohnung wurde eine professionelle Cannabisplantage in sogenannten "Grow-Schränken" gefunden. Insgesamt wurden ca. 500 Gramm Marihuana sichergestellt. Der Wohnungsinhaber und zwei mit anwesende Besucher standen erkennbar unter dem Einfluss des Cannabis und erheblicher Mengen Alkohols. In Folge einer oberflächlichen Inaugenscheinnahme der Wohnung wurde dann ein in Betrieb befindlicher Computer mit vermutlich pädophilem Bildmaterial gefunden und beschlagnahmt. Bei der sich anschließenden Festnahme leistete der Beschuldigte, den Beamten auch als Konsument kinderpornografischem Bildmaterials seit längerem bekannt, zum wiederholten Mal Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Eine Anzeige war die folgerichtige Konsequenz. Er soll bereits heute, Sonntag, dem Haftrichter vorgeführt werden und die Bediensteten geben dazu ihrer Hoffnung Ausdruck das dieses Mal eine Haft- oder Forensik-Entscheidung durch den Haftrichter getroffen werden wird.
Hier mal ein Beispiel, das meine Wichtigkeit unterstreicht. Ich habe nämlich zwei offizielle Profile bei Facebook. Die hundert inoffiziellen und illegalen Profile verschweige ich hier.
1) Andreas Post, Frankfurt
https://www.facebook.com/andreas.post.528
2) Andreas Post, Berlin
https://www.facebook.com/andreas.post.14
----
Andreas Post,
Möchtegern-Politiker, Möchtegern-Freiheitskämpfer,
Schwätzer vom Dienst,
Schwarz-braune Nationalsozialistische Kanalratte,
Rechtsreaktionär, rechtsextremer Faschist,
Moslem- und Judenfeind, Antisemit, Rassist
c/o AfD Frankfurt
Wasserweg 4
60594 Frankfurt am Main
website: http://www.andreas-post.com/
----
Andreas Post und Kristina Zeljka Post (Geschäftsinhaber laut Handelsregister)
Logi-Fox GmbH
Weimarer Str. 11a
60437 Frankfurt am Main, Nieder-Eschbach
Web: http://www.logi-fox.com - am 30.04.2012 registriert
Web: http://www.netzterrorist.com - am 07.09.2004 registriert
Web: http://dielinke-guetersloh.com - am 30.03.2014 registriert
Web: http://vollhonk.com - am 03.06.2014 registriert
----
Arbeitgeber von Kristina Zeljka Post
Bereichsleiterin Neurologie
Wicker Klinik Bad Homburg
Wicker Klinik/ Wirbelsäulenklinik
Werner Wicker KG
Kaiser-Friedrich-Promenade 47-49
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
-> http://www.wickerklinik.de/
-> https://www.wicker.de/kliniken/wicker-klinik-wirbelsaeulenklinik/
Auskunft und Anmeldung
Klinikzentrale
Wicker Klinik/Wirbelsäulenklinik Bad Homburg vor der Höhe
Telefon 06172 103-0
Fax 06172 103-186
Wicker-Servicezentrum
Telefon 05621 794-860 oder 05621 794-861
Chefarzt-Sekretariat, Klinik für Neurologie
Frau Regina Mühlenbeck
Telefon 06172 103-373
Fax 06172 103-374
Qualitätsbeauftragte
Frau Kristina Post
Telefon 06172 103-414
-> https://www.wicker.de/fileadmin/user_upload/WKBH_Wirbelsaeulenklinik/Downloads/WKBH_Qualitaetsbericht_2015_v02.pdf
Aus der Frankfurter Rundschau online
vom 31. März 2012
Angst vor Arbeitsplatzverlust
Von ANTON J. SEIB
Bad Homburg Unorganisierte Beschäftigte der Wicker-Klinik kritisieren Streik
-> http://www.fr-online.de/bad-homburg-und-hochtaunus/angst-vor-arbeitsplatzverlust,1472864,14579238.html
-Zitat-
„Die Mehrheit will keinen Tarifvertrag von Verdi“, sagt Kristina Post aufgebracht. Die Bereichsleiterin Neurologie ist nicht gut auf Verdi, die „Heuschreckenplage“, zu sprechen.
-Zitat Ende-
...
...
...

Loading...