Discussion:
Logorrhoe ohne ausgepgrägt manische Symptome
Add Reply
Karl Meyer
2017-07-28 14:15:36 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Mittlerweile ist mir schon die 2te Person übern Weg gelaufen,
drum frag ich mal hier.

Was gibts eigentlich für Krankheiten, bei welchen eine
ausgeprägt laute Logorrhoe mit aggressiver Gereiztheit auftritt,
ohne daß manische Symptome im Vordergrund stehen.

Demenz ist eigentlich auszuschließen, da das bei denen
schon ab ~25 Jahren so war.


Karl M.
Rudolf Sponsel
2017-07-28 21:50:38 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Karl Meyer
Mittlerweile ist mir schon die 2te Person übern Weg gelaufen,
drum frag ich mal hier.
Was gibts eigentlich für Krankheiten, bei welchen eine
ausgeprägt laute Logorrhoe mit aggressiver Gereiztheit auftritt,
ohne daß manische Symptome im Vordergrund stehen.
Demenz ist eigentlich auszuschließen, da das bei denen
schon ab ~25 Jahren so war.
Karl M.
Im Peters Wörterbuch der Psychiatrie ... werden einige Hinweise gegeben.

rs

---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus
Peter Becker
2017-07-29 04:43:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Karl Meyer
Mittlerweile ist mir schon die 2te Person übern Weg gelaufen,
drum frag ich mal hier.
Was gibts eigentlich für Krankheiten, bei welchen eine
ausgeprägt laute Logorrhoe mit aggressiver Gereiztheit auftritt,
ohne daß manische Symptome im Vordergrund stehen.
Demenz ist eigentlich auszuschließen, da das bei denen
schon ab ~25 Jahren so war.
Schizophrenie und andere Wahn-Erkrankungen
Ausgeprägte Religiosität (ist eigentliche eine Art Wahn)
Drogen (auch legale wie Alk oder Koffein)
Die histrionische PS könnte auch so was erzeugen.

http://symptomat.de/Logorrhoe
--
Gruß
Peter
http://www.peter-becker.de
http://www.lebensfreude-finden.de
Loading...